Elektronischer Kontoauszug (PDF-Datei)

TAN-Verfahren für zu Hause

TAN-Verfahren für das Online-Banking am PC

  Optische Methode Manuelle Methode
  Sm@rt-TAN plus Sm@rt-TAN photo Sm@rt-TAN plus
Beschreibung Erstellung einer TAN mit einem Lesegerät (TAN-Generator) im klassischen Online-Banking über blinkende Balken (Flicker-Code) an Ihrem Bildschirm Erstellung einer TAN mit einem Lesegerät (TAN-Generator) im klassischen Online-Banking über ein stehendes Bild (Farbmatrix-Code, ähnlich einem QR-Code) an Ihrem Bildschirm Daten zur Erstellung einer TAN werden von Hand in den TAN-Generator eingegeben
Nutzbarkeit
VR-BankingApp

Ja

(Die Darstellung des Flicker-Codes ist für kleine Bildschirme nicht optimiert.)

   
VR-NetWorld Software Ja Ja Ja
Online-Banking (über unsere Website) Ja Ja Ja
Vorteile für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort
Erstellung einer individuellen TAN je Vorgang Ja Ja Ja
Nutzung zweier voneinander unabhängiger Geräte (Computer und TAN-Generator) Ja Ja Ja
Einfacher Abgleich der Daten im Display des TAN-Generators möglich Ja Ja Ja
Übertragung der Daten über die optische Schnittstelle Ja Ja  
Nutzbar, wenn die Datenübertragung durch den blinkenden Balken (Flicker-Code) bei Sm@rt-TAN plus nicht möglich ist, z. B. wenn der Flicker-Code wegen Reduzierung der Datenmenge nicht dargestellt wird   Ja  
Nutzbar, wenn generell optische Methode nicht möglich ist, z. B. durch kleinen Bildschirm des verwendeten Gerätes     Ja
Weitere Informationen Mehr zu Sm@rt-TAN plus Mehr zu Sm@rt-TAN photo Mehr zu Sm@rt-TAN plus

TAN-Verfahren für zu Hause und unterwegs

TAN-Verfahren für das Online-Banking am PC und mobil

  Sm@rt-TAN Bluetooth mobileTAN TAN-App VR-SecureGo
Beschreibung Daten werden in bzw. aus dem Lesegerät (TAN-Generator) mittels Bluetooth oder USB-Kabel übertragen TAN wird direkt per SMS auf Ihr Handy gesendet TAN wird auf dem Smartphone oder Tablet in der TAN-App empfangen
Nutzbarkeit
VR-BankingApp Ja
(Datenübertragung mittels Bluetooth)
Ja
(Nur mit Banking-App VR-Banking HD (für iPad))
Ja
VR-NetWorld Software Ja
(Datenübertragung mittels Bluetooth oder USB-Kabel)
Ja Ja
Online-Banking (über unsere Website)   Ja
(Nicht mit Browser auf einem Smartphone)
Ja
Vorteile für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort
Erstellung einer individuellen TAN je Vorgang Ja Ja Ja
Nutzung zweier voneinander unabhängiger Geräte (Smartphone bzw. Tablet und TAN-Generator) Ja    
Nutzung zweier voneinander unabhängiger Geräte (Computer und Handy)   Ja Ja
Spezielle App-Härtungsmaßnahmen, gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung, passwortgeschützter Zugriff     Ja
Einfacher Abgleich der Daten im Display des TAN-Generators möglich Ja    
Einfacher Abgleich der Daten im SMS-Text möglich   Ja  
Einfacher Abgleich der Daten in der VR-SecureGo-App möglich
    Ja
Übertragung der Daten über Bluetooth oder USB-Kabel Ja    
Gleichzeitige Verwendung der TAN-App und der Banking-App auf einem Gerät     Ja
Automatische Übertragung der TAN in die Banking-App bzw. Banking-Software VR-NetWorld Software Ja   Ja
(Übertragung nur an die Banking-App möglich)
Weitere Informationen Mehr zu Sm@rt-TAN Bluetooth Mehr zu mobileTAN Mehr zu VR-SecureGo

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Anmeldung im Online-Banking mit VR-NetKey

Ein wichtiger Sicherheitsbaustein im Online-Banking ist der VR-NetKey. Der VR-NetKey ist Ihre persönliche Kennung, mit der Sie sich im Online-Banking authentifizieren können. Sie wird von Ihrer Bank ausgegeben und besteht aus 5 bis 11 Ziffern. Diese Ziffernfolge können Sie gegen einen selbst gewählten Alias-Namen bzw. Benutzernamen austauschen. Damit verwalten Sie alle Online-Konten und -Depots mit nur einem Benutzernamen und der dazugehörigen PIN. Ihr Alias-Name muss aus mindestens 7 bis maximal 35 Zeichen bestehen. Mindestens ein Buchstabe muss in dem Namen vorkommen. Ihr Benutzername sollte für Außenstehende schwer zu erraten sein, zum Beispiel "Sonnenuntergang1970" oder "Sonne_1970_online".

Hotline für Sicherheitsfragen

Bei Fragen zur Sicherheit Ihres Online-Bankings rufen Sie diese kostenfreie Nummer an:

0800 5053 111.

Unter dieser Nummer können Sie sich auch melden, wenn Sie einen Betrugsverdacht haben, beispielsweise einen Fall von Phishing. Ihr Anruf wird täglich in der Zeit von 8 bis 24 Uhr entgegen genommen.

VR-ComputerCheck

Computerviren, Spionage-Software, Trojaner, Phishing-Angriffe – das Internet kann gefährlich sein. Der VR-ComputerCheck kann Sicherheitsprobleme auf Ihrem Computer erkennen und hilft Ihnen bei der Behebung der gefundenen Sicherheitslücken.

Sie nutzen Online-Banking und können eigentlich auf Ihre papierhaften Kontoauszüge verzichten? Mit dem elektronischen Kontoauszug haben wir die Lösung.

Mit dem elektronischen Kontoauszug erhalten Sie einen vollständigen Ersatz zum gedruckten Auszug wie Sie ihn bisher an unseren Kontoauszugsdruckern erhalten haben.

Nach der Umstellung auf den elektronischen Kontoauszug finden Sie Ihren Auszug, Mitteilungen und Rechnungsabschlüsse als PDF-Datei im Menüpunkt "Postfach" im Online-Banking. Liegen neue Dokumente vor werden Sie nach dem Konto-Login auf der Startseite des Internetbankings darauf hingewiesen. Die Auszüge werden immer am ersten eines Monats für den ganzen zurückliegenden Kalendermonat erstellt.

Vorteile:

  • Über den gewohnten Online-Banking Zugang
  • Einfach speichern oder ausdrucken
  • Kein Gang zum Kontoauszugs-Drucker
  • Aktuelle Kontoauszüge am Monatsersten für den ganzen zurückliegenden Monat
  • Sparen Sie sich die Versand­kosten (wenn Sie die elektronischen Kontoauszüge innerhalb von 90 Tagen abrufen)
  • Die Auszüge werden online 10 Jahre lang archiviert
  • Umwelt schonen - Sparen Sie neben Zeit und Kosten auch klimaschädliches CO2 ein. Der papierlose Versand schützt natürliche Ressourcen und schont die Umwelt


Sie haben Interesse am elektronischen Kontoauszug?
Melden Sie sich direkt im Online-Banking an:

  • Klicken Sie auf "Postfach" und dann auf "Posteingang"
  • Danach klicken Sie auf "Anmelden"
  • Laden Sie die PDF Datei mit der "Vereinbarung über die Nutzung des elektronischen Postfachs" herunter
  • Setzen Sie vor "Ich habe die Vereinbarung gelesen und erkenne diese an" ein Häkchen
  • Klicken Sie auf "Weiter" und bestätigen Sie die Eingabe mit einer TAN

Hinweis für Firmenkunden:
„Kunden, die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen,
sollten sich bei einem Angehörigen der steuerberatenden Berufe informieren,
was im Fall des Bezugs von elektronischen Dokumenten (z. B. Kontoauszügen)
zur Erfüllung dieser Pflichten zu beachten ist.“